Flammschutzhüllen

Flammschutzhüllen

Auf Grund ihrer geteilten Form können die Flammschutzhüllen nachträglich montiert und wieder geöffnet werden. Die Abmessungen wurden so gewählt, dass auch die Gegenflansche vollkommen abgedeckt sind. Der zulässige Bewegungsbereich wird nicht eingeschränkt.

Die Flammschutzhülle besteht aus mehreren Lagen Glasfilamentgewebe mit einer Oberflächenbeschichtung aus silberfarbenem hochtemperatur-beständigem Silikonkautschuk. Sie schützt den Rohrverbinder zuverlässig gegen Strahlungshitze und direkte Flammeneinwirkung bis etwa 800° C 30 Minuten lang. Die Flammschutzhülle ist unempfindlich gegen Öl- und Chemikalien- einflüssen, alterungs- und witterungsbeständig.

Wir fertigen aber zusätzlich natürlich auch jedes Wunsch Maß für Sie.

Hilfe im Notfall

Kompensatoren sind oft extremen Belastungen ausgesetzt.

Im Notfall helfen wir schnell und zuverlässig, auch vor Ort.

 

Hilfe anfordern

Kommunikation

Fon: +49 4193 / 93996
Fax: +49 4193 / 968538

E-Mail:
Web: www.madeko.de

 

Unternehmensprofil